Terrassen-Fliesen

Terrassenfliesen – Schnell und einfach verlegt

Produktbeschreibung

Unsere Terrassenholz-Fliesen sind in folgenden Mustern erhältlich:

  • Standard-Fliese
  • Diagonal-Fliese
  • Kassetten-Fliese (Doppelfries oder 1-fach Fries)
  • Luxus-Fliese

Und nun auf zu Jungbluth nach Neuss für Ihre neue Terrasse oder Ihren neuen Steg! 

Produkteigenschaften

Diagonalfliese
Cumaru Hartholz,50×50 cm, 36 mm starke Bretter

Standard-Fliese
Cumaru Hartholz, 50×50 cm, 30 mm oder 36mm starke Bretter

Kassetten-Fliese (3-fach Fries)
Cumaru Hartholz, 50×50 cm, 30 mm starke Bretter

Diagonalfliese
Cumaru Hartholz, 100×100 cm, 38 mm starke Bretter

Kassetten-Fliese (Doppelfries)
Cumaru Hartholz, 100×100 cm, 38 mm starke Bretter

Kassetten-Fliese (1-fach Fries)
Cumaru Hartholz, 50×50 cm, 30 mm starke Bretter

Luxus-Fliese
Kiefer druckimprägniert, 100×100 cm, Kassettenmuster, 21 mm starke Bretter

Lärche-Fliese
50×50 cm, 30 mm starke Bretter

Lärche-Fliese
60×60 cm, 30 mm starke Bretter

Kompakt-Fliese
Douglasie druckimprägniert, 50×50 cm, 35 mm starke Bretter

Standard-Fliese
Nadelholz druckimprägniert, 50×50 cm, 30 mm starke Bretter

Jungbluth Katalog 22-23

Fliesen sind einfach, schnell und sicher zu verlegen. Verschrauben Sie die Fliesen einfach auf einer stabilen Unterkonstruktion. Durch einen Wechsel der Verlegerichtung erzielen Sie eine ansprechende und aufgelockerte Terrassenoptik. Mit vielen Modellen und Maßen bieten wir Ihnen zahllose Möglichkeiten.

Mehr Informationen sowie eine Preisübersicht finden Sie in unserem brandneuen Katalog 2022/23 ab Seite 15!

Kategorie: Außenbereich

Tipps & Tricks aus unserem Holzblog

Tropenholz-Terrasse – Warum Tropenholz so gut für Außenbereiche genutzt werden kann

Der Sommer steht vor der Tür und Sie möchten Ihren Garten in eine grüne Wohlfühloase verwandeln? Wir verraten Ihnen, welche Tropenhölzer sich für die Terrassengestaltung bewährt haben und woran Sie nachhaltige Terrassendielen erkennen.

Ipe Holz – Warum Ipe Holz perfekt für Terrassen ist

Ipe Holz kommt überall dort zum Einsatz, wo Holz über Jahrzehnte hinweg höchsten Ansprüchen gerecht werden muss. Das macht das edle Hartholz aus Südamerika zu einer beliebten Wahl für den Außenbereich.