Gartenspielgeräte für Kinder – So entsteht ein Vergnügungspark zu Hause

Während Erwachsene den heimischen Garten bevorzugt zur Entspannung unter freiem Himmel nutzen, langweilen sich kleine Abenteurer häufig beim Nichtstun und sehnen sich nach mehr Action. Gartenspielgeräte aus Holz sind stabil, sicher und bieten alles, was das Kinderherz begehrt. Verwandeln Sie Ihren grünen Tempel in einen abwechslungsreichen Vergnügungspark, in dem sich die Kleinen nach Herzenslust austoben können!

Gartenspielgeräte für Kinder

Gartenspielgeräte für Kinder – Spiel, Spaß und Abenteuer unter freiem Himmel

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang und spielen gerne im Freien – ein Spielplatz im eigenen Garten dürfte daher auf der Wunschliste Ihres Nachwuchses ganz weit oben stehen. Mit Gartenspielgeräten aus Holz können Sie dafür sorgen, dass das Draußen-Spielen zu einem echten Erlebnis wird. Schaukeln, Wippen, Klettern oder Balancieren: Für Kinder ist das alles nicht nur aufregend, sondern schult zudem Koordination, Geschick und motorische Fähigkeiten. Gartenspielgeräte bieten neben jeder Menge Abwechslung und unkompliziertem Spielspaß also auch genügend Raum für die Entwicklung Ihres Kindes. Und das alles sicher und bequem von zu Hause aus, sodass Sie als Elternteil sich keine Sorgen um eine konstante Betreuung machen brauchen und die Zeit im Garten selbst nutzen können, um abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen.

Wenn Sie Ihr Zuhause um eine oder gleich mehrere Attraktionen im Garten bereichern wollen, sind Gartenspielgeräte aus glattgehobeltem Holz eine kindgerechte, witterungsbeständige und umweltfreundliche Möglichkeit, den Grundstein für einen kleinen privaten Vergnügungspark im Außenbereich zu legen. Das Beste an Spielgeräten Marke Eigenbau: In Ihrer Werkstatt werden Sie mit Sicherheit noch Restholz und Baumaterial von alten Heimwerkerprojekten übrig haben, das Sie bei der Umsetzung Ihrer Ideen problemlos verwenden können. Krempeln Sie die Ärmel hoch und legen Sie los – detaillierte Tutorials für alle möglichen DIY-Gartenspielgeräte finden Sie problemlos im Internet!

Ideen für ein kindgerechtes Spielparadies im eigenen Garten

Sandkasten für Kinder

• Sandkasten: Gartenspielgeräte für Kinder müssen nicht kompliziert oder teuer sein. Als zeitloser Klassiker bietet ein Sandkasten aus Holz die perfekte Gelegenheit für Ihren Nachwuchs, um sich stundenlag zu beschäftigen, Tunnel zu graben und Burgen zu bauen. Außerdem können Sie die Maße und die Form des Sandkastens flexibel an die Größe Ihres Gartens anpassen. Setzen Sie beim Zusammenbauen auf druckimprägniertes, wetterfestes Holz und abgerundete Kanten, um die Verletzungsgefahr so gering wie möglich zu halten. Mithilfe einer Plane oder einer Holzabdeckung können Sie die Sandfläche zudecken und vor Regen schützen.

• Wippe: Eine Balkenwippe aus Holz eignet sich für Familien mit zwei oder mehr Kindern und ist ruckzuck zusammengebaut und aufgestellt. Damit sich beim Spielspaß niemand verletzt, empfehlen wir Ihnen eine solide Holzwippe zu bauen, die fest in einem Betonsockel verankert ist. Die aufgeschraubten Sitzbretter können Sie mit Isomatten noch ein wenig bequemer gestalten.

• Klettergerüst: Gartenspielgeräte zum Klettern erfreuen sich bei Kindern größter Beliebtheit. Wenn Sie sich selbst an das spaßige Bauprojekt wagen möchten, können Sie die Höhe flexibel auf die Größe Ihres Kindes abstimmen. Egal, ob Sie sich für eine Leiter, ein Seil oder ein Kletternetz entscheiden – strahlende Kinderaugen sind Ihnen mit diesem Heimwerkerprojekt gewiss.

Spielhaus aus Holz
Klettergerüst aus Holz

• Spielhaus: Für ambitionierte Holzwerker ist ein Spielhaus aus Holz eine angemessene handwerkliche Herausforderung und bietet individuelle Erweiterungsmöglichkeiten. So können Sie einen Turm, eine Schaukel, eine Feuerwehrstange oder eine Rutsche hinzufügen – lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf oder fragen Sie die Kleinen ganz einfach, was sie sich wünschen!

Kunterbunte Gartenspielgeräte – Bringen Sie Farbe in Ihren Abenteuerspielplatz

Sie denken, nach der Montage wären Sie bereits fertig mit der Arbeit? Von wegen! Holzfarben und -lasuren in einer kindgerechten Farbpalette sind ein absolutes Muss und machen Ihre Gartenspielgeräte zu einem fröhlichen Eyecatcher mit persönlicher Note. Je bunter, desto besser! Egal, ob leuchtendes Rot, strahlendes Gelb oder himmlisches Blau bei Ihren kleinen Abenteurern hoch im Kurs stehen: Schaffen Sie kunterbunte Kindheitserinnerungen!

Farbenfrohe Rutsche

Neben einer hohen Farbintensität sollten Sie der Gesundheit Ihrer Kinder zuliebe unbedingt auf eine schadstofffreie Formulierung achten. Bei Jungbluth in Neuss bei Düsseldorf finden Sie unter anderem eine große Auswahl an qualitativen Farben und Lasuren für den Außenbereich. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unseren Holzexperten zum perfekten Spielparadies im Freien beraten!